10. Januar 2022
Während des ersten Lockdown im Frühjahr 2020 wurde rasch klar, dass Kirche und Gesellschaft in einen geradezu historischen Ausnahmezustand geraten waren.
17. Juni 2021

eBook – Revisiting the Distanced Church | Heidi A. Campbell | The Network for New Media, Religion and Digital Culture

Wie das öffentliche so fand sich auch das kirchliche Leben durch die COVID-19-Pandemie seit Beginn des Jahres 2020 weitgehend eingeschränkt. In der Folge wurde die Kommunikation mit den Gemeindegliedern in einer Vielzahl von Formaten digitalisiert.
17. Juni 2021

„Digitale Feuertaufe bestanden?“ – Ergebnisse und Perspektiven der CONTOC-Studie zur kirchlichen Präsenz im digitalen Raum | 16.06.2021

Wie das öffentliche so fand sich auch das kirchliche Leben durch die COVID-19-Pandemie seit Beginn des Jahres 2020 weitgehend eingeschränkt. In der Folge wurde die Kommunikation mit den Gemeindegliedern in einer Vielzahl von Formaten digitalisiert.
21. April 2021

Ergebnisse zur CONTOC-Studie, Sektion Deutschland, aufbauend auf die erste ökumenische Tagung am 13.4.2021 | 21.04.2021

Im vergangenen Jahr hat CONTOC (Churches Online in Times of Corona) eine internationale und ökumenische Befragung von Pfarrpersonen und Hauptamtlichen in Kirchen- bzw. Pfarrgemeinden durchgeführt. In der Feldphase von 29.05. bis 12.07.2020 haben sich über katholische Bistümer 1551 und über evangelische Gliedkirchen 2407 Personen beteiligt.
20. April 2021

Landeskirchen-Forum | Was wenn die Kirche digitaler wird? | 14.04.2021

Wie kann, wie soll Kirche sich digital entwickeln? Wie kommen wir mit den Lockdown-Erfahrungen weiter? Eine Erhebung zeigt, dass Bildung und Konfirmandenarbeit im Frühjahr 2020 besonders […]
9. April 2021

feinschwarz.net | Führt Corona die Kirchen in eine postdigitale Reformation? | 08.04.2021

Der Medialität der Osterbotschaft in Zeiten einer Pandemie, die den Kirchen einen Digitalisierungsschub gibt, gehen Ilona Nord und Thomas Schlag nach. Sie berichten aus der Forschungsgruppe […]
23. März 2021

SRF | Radiobeitrag: Kirchlicher Digitalisierungsschub dank Corona? | 20.03.2021

Vor dem Beginn der Coronapandemie behandelten die Schweizer Kirchen die Digitalisierung eher stiefmütterlich. Doch im letzten Frühling waren sie plötzlich gezwungen, Youtube-Gottesdienste anzubieten oder digitale Seelsorge. […]
23. März 2021

ref.ch | «Wir brauchen ein internes Debriefing» | 23.03.2021

Hat die Pandemie der Kirche einen Digitalisierungsschub verpasst? Dieser Frage ging eine gross angelegte Untersuchung nach. Über Technologie-Skepsis der Reformierten und wie es nun weitergehen könnte, […]
21. März 2021

Online-Konferenz der Europäischen Internetbeauftragten (ECIC)

19. Mai 2021, 9:00 – 16:30 Uhr Eine Tagung in Kooperation mit Dezernat 4.3 des Landeskirchenamts der EKiR und dem Evangelischen Kirchenverband Köln und Region. Against […]