2. Juni 2020
In der Corona-Krise habe die Kirche ihre Innovationskraft bewiesen, sagt Theologieprofessor Thomas Schlag. Seine Bilanz zu den Online-Gottesdiensten fällt jedoch durchzogen aus.
28. Mai 2020
In der Corona Kirche & Corona: Universität Wien an internationaler Studie beteiligt | 28.05.2020 | kathpress.at Wien, 28.05.2020 (KAP) Welche Rolle hat der Einsatz digitaler Medien […]
28. Mai 2020
In der Corona Kirche und Coronavirus: Uni Wien an Studie beteiligt | ORF.at | 28.05.2020 Eine internationale Studie widmet sich der Rolle digitaler Medien, die seitens […]
25. Mai 2020
In der Coronakrise haben die Kirchen neue – oft digitale – kommunikative Formen verwendet. Was davon bleibt, wenn die Einschränkungen aufgehoben sind, untersucht die internationale ökumenische […]
25. Mai 2020
Wie haben sich während der Corona-Krise Gemeinde und Pastoral verändert? Dieser Frage geht ein internationales ökumenisches Forschungsteam nach. Madeleine Helbig-Londo im Gespräch mit Arnd Bünker.
18. Mai 2020
Gestreamte Gottesdienste, Online-Recruiting von Freiwilligen für den Einkauf, Seelsorge per WhatsApp. In Zeiten mit Corona geht Kirche auf Abstand und schafft doch Nähe. Eine breit angelegte […]
7. Mai 2020
Welche Rollen nehmen Pastor*innen während der Corona-Pandemie in der digitalen Kirche ein? Und wie können sie die Glaubensgemeinschaft fördern? Von Ilona Nord & Swantje Luthe